vernetzen

Initiativen vernetzen

Initiativen vernetzen

Tag der Regionen

Tag der Regionen

Tag der Regionen

27.Sept. - 13.Okt. 2019

27.Sept. - 13.Okt. 2019

#tatenfuermorgen

#tatenfuermorgen

#tatenfuermorgen

(25.) 30. Mai - 5. (10.) Juni 2019

(25.) 30. Mai - 5. (10.) Juni 2019

Nachhaltigkeit

Lange Woche der nachhaltigkeit

Lange Woche der nachhaltigkeit

30.Mai - 10.Juni 2018

30.Mai - 10.Juni 2018

Slider

Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit 2019 - schon jetzt einplanen

Jeder kann einen Beitrag dazu leisten, mehr Nachhaltigkeit in den Alltag und das Berufsleben zu integrieren. Einen guten Anlass dafür bieten die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit (DAN), die 2019 bereits zum achten Mal stattfinden werden. Mit den DAN hat der Rat für Nachhaltige Entwicklung eine Plattform geschaffen, um nachhaltiges Engagement zu bündeln und sichtbar zu machen. Planen auch Sie eine Aktion und werden Sie Teil dieser Bewegung!

Von Kleidertauschpartys und Baumpflanzaktionen, über Handy-Sammel-Aktionen und Repair Cafés bis hin zu Energieberatungen und nachhaltigen Kantinen-Angeboten, ist alles möglich. Einzige Voraussetzung ist, dass ihre Aktion einen Bezug zu den globalen Zielen für nachhaltige Entwicklung hat.

1884 Aktionen haben Einzelpersonen, Vereine, Verbände, Ministerien, Unternehmen und weitere Gruppen zwischen dem 30.05. und dem 5.06.2018 1884 angeboten, im erweiterten Zeitraum bis zum 10.Juni waren es sogar 2531 Aktionen. Ein toller Erfolg. Das möchten wir von RENN.mitte mit Ihrer Hilfe im kommenden Jahr noch steigern. Bitte überlegen Sie schon heute, ob und wie Sie sich mit Ihrer Organisation im kommenden Mai/Juni beteiligen können und nehmen Sie die Idee in Ihre Jahresplanung auf. Die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit finden vom 30.05.-05.06.2019 statt. Auch 2019 gibt es einen erweiterten Zeitraum für Ihre Einträge. Melden Sie Ihre Aktion(en) zwischen dem 25.Mai - dem 10.Juni auf der Webseite www.tatenfuermorgen.de an und gewinnen Sie so zusätzliche Aufmerksamkeit.

Wir freuen uns, wenn Sie sich beteiligen. Bei Fragen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0391/5433861

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok