Werkzeugkasten für Kommunalpolitik und Ehrenamt: Kommunikative Schlagfertigkeit

Datum von: Freitag, 2. März 2018
Datum bis: Samstag, 3. März 2018
Uhrzeit von: 17:00
Uhrzeit bis: 18:00
 

In diesem Seminar werden nach dem Betrachten kommunikativer Grundlagen Techniken der Schlagfertigkeit vorgestellt und geübt, um eine bessere Reaktionsfähigkeit zu erreichen. Es wird auch über die Vor- und Nachteile diskutiert und in Gruppenübungen die Wirkung praktisch erfahrbar. Auf dass Sie künftig zumindest hinterher wissen: "Das hätte ich sagen können." Wenn Sie an diesem Seminar teilnehmen wollen, bitten wir Sie, sich verbindlich anzumelden. Bitte benachrichtigen Sie uns, wenn Ihnen trotz Anmeldung kurzfristig eine Teilnahme unmöglich wird, da sonst Ausfallgebühren entstehen. Sie erhalten eine Anmeldebestätigung; wir bitten Sie, diese zur Veranstaltung mitzubringen.

Die Teilnahmepauschale für Programm, Unterkunft in Einzelzimmern und Verpflegung beträgt 50,00 € und wird zu Beginn der Veranstaltung entgegengenommen. Der Beitrag ist unabhängig von der in Anspruch genommenen Leistung zu zahlen. Weitere Kosten für Unterkunft und Verpflegung entstehen Ihnen nicht. Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie Fragen zur barrierefreien Durchführung der Veranstaltung haben. Mit Anmeldung.

Veranstaltungsort

Hotel Graf von Mansfeld
Markt 56
06295 Eisleben

Kontakt

Friedrich-Ebert-Stiftung
Telefon:
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Webseite: https://www.fes.de/veranstaltung/veranstaltung/detail/224012/
 
iCal-Datei: Als iCal-Datei herunterladen