Das resiliente Dorf Ein KreativWorkshop für Dorfoptimist*innen

Datum / Uhrzeit

Datum von: Mittwoch, 19. Juni 2019
Datum bis: Freitag, 21. Juni 2019
Uhrzeit von:
Uhrzeit bis:

Veranstaltungsort

Bildungshaus am Harz – Ev. Heimvolkshochschule Alterode
Einestraße 13
06456 Arnstein-Alterode

Viele ländliche Regionen sind einem großen demografischen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Wandel ausgesetzt. Der Umgang damit ist erstaunlich: Neben Gebieten, in denen sich Resignation häufig einhergehend mit rechtspopulistischen Tendenzen ausbreitet, gibt es Regionen, in denen mit (Selbst-)Bewusstsein, Optimismus und kreativen Lösungsansät-zen aktiv positive Entwicklungen initiiert werden.In diesem kreativen Workshop werden verschiedene Faktoren aus der Resilienzforschung (gesunde Bewältigung von Umwälzungsprozessen) vorgestellt und deren Wirkung auf Dorfstrukturen übertragen. In inspirierendem Austausch und gemeinsamer Entwicklung werden kleine kreative Interventionen im öffentlichen Raum erdacht und auf Wirksamkeit beleuchtet. Im Erfahrungsaustausch mit gestandenen Dorfoptimist*innen (u.a. LandLebenKunstWerk e.V.) machen wir Best Practice sichtbar, die Resilienz stärken und auf das eigene Dorf übertragen werden können.

Kontakt

Veranstalter: Bildungshaus am Harz
Telefon:
Email:
Webseite: https://www.heimvolkshochschule-alterode.de/lpweblist/images/Teilhabe_gemeinsam_leben_Module_2019.3.PDF

Kalender

iCal-Datei: Als iCal-Datei herunterladen

Karte

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok