Tag der Regionen

Tag der Regionen

Tag der Regionen

21.Sept. - 7.Okt. 2018

21.Sept. - 7.Okt. 2018

regionale Produkte

regionale Produkte

regionale Produkte

regional & erneuerbar

regional & erneuerbar

regional & erneuerbar

Tag der Regionen

Tag der Regionen

Tag der Regionen

21.Sept. - 7.Okt. 2018

21.Sept. - 7.Okt. 2018

regionale Vielfalt

regionale Vielfalt

regionale Vielfalt

regionales Handwerk

regionales Handwerk

regionales Handwerk

Tag der Regionen

Tag der Regionen

Tag der Regionen

21.Sept. - 7.Okt. 2018

21.Sept. - 7.Okt. 2018

Slider

9. Bundestreffen der Regionalbewegung: Regionalinitiativen und neue Food-Bewegung kommen zusammen

Vom 3. bis 5. Mai 2018 lud der Bundesverband der Regionalbewegung zum 9. Bundestreffen nach Frankfurt am Main. Erstmalig fand das Treffen in Hessen statt. Über 200 Teilnehmer*innen aus Regionalinitiativen, aus kleinen Betrieben des Handwerks, des Lebensmittelhandwerks und der Gastronomie, aus Vereinen und Verbänden und aus der Politik kamen zum "Netzwerken", zum Informationsaustausch und zum Diskutieren in die Mainmetropole. Unter dem Leitspruch „Wir brauchen mehr Regionalität“ diskutierten die Teilnehmer*innen die Situation der Regio-Branche. Verschiedene Foren, Fachvorträge und Wissensmarkt-Stände, die mittlerweile legendäre „Tour Regional“ sowie viele Gespräche gaben Raum zu Information, Gesprächen und Diskussion. Exkursionen, etwa zur Landmarkt-Initiative hessischer Landwirte, gaben weitere interessante Einblicke in die Erfolge und Hürden regionaler Vermarktung.

Im Mittelpunkt standen Fragen nach der Rekonstruktion bzw. Konstruktion regionaler Erzeugerstrukturen. Ein vieldiskutiertes Thema waren auch bürokratische Strukturen, die vor allem kleinen Betrieben unproportional zu schaffen machen und sie an den Rand ihrer Existenz bringen. Das Treffen im großstädtischen Raum Frankfurt diente auch dazu, die noch jungen Ernährungsräte und Akteure aus der Food-Bewegung mit einzubeziehen. 

Etliche Teilnehmer*innen aus Sachsen-Anhalt nutzten die Gelegenheit und informierten sich über neue Entwicklungen im Umfeld der Regionalbewegung. Elke Selke aus dem Landkreis Harz schilderte anlässlich des 20. Tages der Regionen verschiedene Erfolgsgeschichten von Projekten im Harz, die im Tag der Regionen wurzeln und mit dem Aktionstag zum Erfolg wurden.

Lesen Sie selbst! Hier finden Sie das Programm, die Vorträge und eine Bildgalerie des Treffens.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok