Glinde 250

Glinder Ziegenhof: Seltene Harzziegen an der Elbe

Der Glinder Ziegenhof  ist ein ökologisch wirtschaftender Betrieb, der sich der Zucht der seltenen Harzziegen verschrieben hat. Unsere Ziegen werden artgerecht gehalten, die Zicklein werden bei den Müttern aufgezogen und die Ziegenherde verbringt die „grünen“ Jahreszeiten ganztägig auf der Weide. Die Milch unserer Ziegen verarbeiten wir zu Ziegenrohmilchspezialitäten, die wir u. a. direkt im Hofladen vermarkten.

 

 

 

 

 

 Besuch vor Ort

 
 Angebot
Hofführung mit Spaziergang zur Weide und anschließender Käseverkostung auf dem Hof (bei größeren Gruppen bieten wir auch als Imbiss unser „Ziegenhofbuffet“ oder Kaffee und Ziegenkäsekuchen an
 Jahreszeit
April - Oktober
 Dauer
1 Stunde
 Teilnehmerzahl
6 - 40
 Preis pro Person
5,- € (Hofführung, Weidespaziergang und Verkostung)
 Sonstiges
Hofladen, Verkostung, Imbiss bei größeren Gruppen (mind. 15 Personen), bei zeitlicher Abstimmung auch Möglichkeit des Zuschauens beim Melken auf der Weide, Spaziergang zur Weide
Seminar „Käse mal selber machen“: Unter der Anleitung von Gitte Kutschbach stellt jeder seinen eigenen Weichkäse her,verfeinert ihn mit Kräutern und kann dann seinen eigenen Käse mit nach Hause nehmen. Dauer hierbei ca. 7 h mit Theorie und Praxis; Termine dafür auf Anfrage (für Gruppen ab 10 Personen können gesonderte Termine vereinbart werden)
 Region
Elbe-Börde-Heide
 Anreise
Fahrplanauskunft ÖPNV, Kartenansicht in Google Maps
Gute Erreichbarkeit mit dem Fahrrad (z.B. S-Bahn bis Schönebeck/Elbe und dann mit dem Fahrrad auf dem Elbdeich entlang bis Glinde)
 Adresse
Glinder Ziegenhof, Dorfstr.80, 39249 Glinde
 Kontakt
Gitte Kutschbach, Tel. 039298/3930, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 Webseite
www.Glinder-Ziegenhof.de