Slider

Mit der „Masterplan-Richtlinie“ fördert das Bundesumweltministerium Kommunen, die bis 2050 ihre Treibhausgasemissionen um 95 Prozent gegenüber 1990 und den Endenergieverbrauch um 50 Prozent senken wollen.

Die Robert Bosch Stiftung unterstützt Projekte junger Muslime und fördern kreative Ideen, die zeigen, wie bunt "unser Islam" in Deutschland ist. Gefördert werden Projekte und Initiativen junger Muslime zwischen 16 und 30 Jahren, die in ihrem Lebensumfeld etwas verändern wollen. Die Projekte sollen von Jugendlichen selbst beantragt, geplant und durchgeführt werden.

Mit der landesweiten Netzwerkstelle "Engagierte Nachbarschaft - Willkommenskultur und Integration in Sachsen-Anhalt" sollen Vereine und Privatinitiativen unterstützt werden, die sich für ihre neuen Nachbar*innen (Geflüchtete und Zugewanderte) einsetzen. Wie in den vergangenen zwei Jahren können niedrigschwellige und ehrenamtlich organisierte Vorhaben zum Thema Integration mit bis zu 2.500 Euro unterstützt werden.

Alle Hinweise sowie die Voraussetzungen für eine Förderung sind auf der LAGFA-Website zu finden.

Die anstiftung will mit innovativen Ansätzen zur Lösung von Gegenwartsfragen beitragen. Sie fördert, vernetzt und erforscht Räume und Netzwerke des Selbermachens. Dazu gehören Interkulturelle und Urbane Gärten, Offene Werkstätten, Reparatur-Initiativen, Open-Source-Projekte ebenso wie Initiativen zur Belebung von Nachbarschaften oder Interventionen im öffentlichen Raum.

Die anstiftung ist forschend und fördernd tätig. Förderanträge werden formlos entgegengenommen.

Förderrichtlinie Offene Werkstätten

 

Gemeinsam mit den Ländern und Verbänden ruft das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft zum bundesweiten Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ auf. Der Deutsche Städte- und Gemeindebund ist Partner des Wettbewerbs und ermuntert die Dörfer, sich zahlreich am bundesweiten Wettbewerb zu beteiligen. Am bundesweiten Wettbewerb können Dorfgemeinschaften und Gemeindevertretungen in Orten und Ortsteilen bis 3.000 Einwohner teilnehmen. Gesucht werden Ideen und innovative Projekte zur Gestaltung eines attraktiven dörflichen Lebens. Mit der Teilnahme sollen die Dorfbewohner zeigen, welche Themen sie vor Ort bewegen und was die Entwicklung und das Zusammenleben in ihrem Dorf auszeichnet. Angesichts des voranschreitenden demografischen Wandels, der wirtschaftlichen und klimatischen Veränderungen, aber auch der Migration sind Gemeinschaft und Zusammenhalt ein hohes Gut, das es zu stärken gilt.

Zu Fördermaßnahmen im Rahmen von FONA

Mit der Förderdatenbank des Bundes im Internet gibt die Bundesregierung einen umfassenden und aktuellen Überblick über die Förderprogramme des Bundes, der Länder und der Europäischen Union. Das Fördergeschehen wird unabhängig von der Förderebene oder dem Fördergeber nach einheitlichen Kriterien und in einer konsistenten Darstellung zusammengefasst.

Zur Förderdatenbank

Im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative fördert das Bundesumweltministerium Programme, die den Klimaschutz in Deutschland voranbringen. Dazu zählen Programme auf Bundes-, Länder- und kommunaler Ebene, die den Herausforderungen des Klimaschutzes mit kreativen und innovativen Lösungen begegnen.

Zur Webseite

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.