Armut in all ihren Formen und überall beenden

Mit der zunehmenden Winterkälte wird das Leben auf der Straße für Obdachlose schwieriger. Informiert euch, wie ihr Obdachlosen oder Bedürftigen in Sachsen-Anhalt mit Sach- oder Geldspenden helfen könnt. Ein Beispiel sind die Tafeln, die in vielen Orten Bedürftigen warme Mahlzeiten oder Beutel mit Lebensmitteln zur Verfügung stellen. Ein weiteres Beispiel sind die "Barber Angels", die Obdachlosen kostenlos Haarschnitte geben.