Slider

RENN - Regionale Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien

Das RENN-Netzwerk wurde 2016 vom Rat für Nachhaltige Entwicklung im Auftrag der Bundesregierung gegründet. RENN.mitte ist eine von deutschlandweit vier Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN). RENN.mitte versteht sich als Partner für einen Wandlungsprozess hin zu mehr Nachhaltigkeit. Vor Ort arbeiten wir daran, Nachhaltigkeit sichtbar zu machen sowie Akteure zu vernetzen und zu stärken.

 

Auf Initiative mehrerer zivilgesellschaftlicher Organisationen gründete sich am Mittwoch, 5. Juni das „Bündnis Nachhaltigkeit Sachsen-Anhalt“. Es ist ein Zusammenschluss von gegenwärtig 26 Akteuren aus den Bereichen Nachhaltigkeit, Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Umwelt, Kirche und Entwicklungspolitik. Kompetenzen zu bündeln, Synergien zu entwickeln, Diskurse anzustoßen sowie eine starke Stimme in der Öffentlichkeit…

 

Mit der Verabschiedung der Agenda 2030 durch die Vereinten Nationen in New York und dem Pariser Klimaabkommen im Jahr 2015 wurden weltweit Grundlagen zur Sicherung einer nachhaltigen und zukunftsfähigen Welt vereinbart. Ziel ist es, eine weltweite Nachhaltige Entwicklung zu ermöglichen. Soziale, ökonomische und ökologische Belange werden gleichermaßen beachtet.

Der…

 

Die vier Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) in Kooperation mit dem Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) zeichnen auch in diesem Jahr 40 Projekte mit dem Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit“ aus. Gesucht werden Projekte, die sich auf unterschiedlichste Weise innovativ für eine nachhaltige Entwicklung engagieren und einen Beitrag zur Umsetzung der 17 Ziele…

 

Wir laden Sie herzlich ein!

Freitag, 8. März 2019

Nachhaltige Entwicklung betrifft alle Arbeits- und Lebensbereiche. Die Anforderungen, die sich daraus für Planungen oder Entscheidungen ergeben, sind meist sehr komplex. In unserer hochspezialisierten Gesellschaft ist die Verantwortung jedoch oft auf sehr viele Schultern verteilt. Die Lebenswirklichkeit fragt dabei…

 

Zu den DAN 2018 (Deutsche Aktionstage Nachhaltigkeit) hat RENN.mitte unter den teilnehmenden Akteuren fünf professionelle Fotostrecken und Filme verlost, die sie nun für ihre Öffentlichkeitsarbeit nutzen können (s.u.). Wer sich 2019 bei den DAN anmeldet, hat wieder die Chance ein tolles Instrument für die eigene Darstellung zu gewinnen, denn auch…

 

Wir gratulieren!

Über Jahre hinweg stand die kleine Markthalle in Stendal in Sachsen-Anhalt leer. Dann macht sich eine kleine aber engagierte Gruppe Anwohner daran, aus dem heruntergekommenen Gebäude einen Anlaufpunkt für alle BürgerInnen der Region zu machen.

Das Ziel: ein kooperativer Netzwerkort, der als Impulsstätte für innovatives Engagement…

 

UnbenanntDie Thüringer Nachhaltigkeitsstrategie (2011) wurde vor dem Hintergrund der Agenda 2030 und der neuen 17 globalen Nachhaltigkeitsziele (SDGs) überarbeitet und steht nun zum Download bereit. Sie hat 5 Schwerpunkte: Bildung und lebenslanges Lernen; Klima, Energie und nachhaltige Mobilität; Nachhaltiger Konsum und Nachhaltiges Wirtschaften; Schutz der biologischen Vielfalt; Reduzierung von Ungleichheit.

 

2030Watch beobachtet die Umsetzung der Agenda 2030 in Deutschland. Ab sofort sind auf der Webseite alle 17 SDGs mit 100 Indikatoren zu finden.

Ist Deutschland auf dem Weg einer Transformation, wie in der Agenda 2030 vorgesehen? 2030Watch untersucht diese Frage anhand von Indikatoren: Wie wird die Umsetzung zu einer…


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok