Region

 

 

AckerRacker


Art des Akteurs: Verein/Initiative

Projektbeginn: 2021

Beitrag aktualisiert: 14. Oktober 2021

Aktiv werden

Bildungsangebote nutzen

Akteur

Acker e.V.

Bessemerstr. 2-14

12103
 
Berlin

Webseite

Facebook

Kontakt

E-Mail

Jolantha Schenke

Telefon: 0159/06467525


Mit den AckerRackern Naturverbundenheit und Ernährungskompetenz fördern - ein Bildungsprogramm für Kitas!

Natur und Essen gehören zusammen. Wir finden, das ist wichtiges Wissen – auch schon für die Jüngsten. Bei den AckerRackern lernen Kinder spielerisch, woher das Essen auf unseren Tellern kommt. Und dabei spüren sie ganz nebenbei den Wind in den Haaren, die Erde zwischen den Fingern und den Regen auf der Haut.

Gemeinsames Ackern ist ein echtes Abenteuer. Und bis zum Ende des Sommers wächst auf dem eigenen KitaAcker nicht nur leckeres Gemüse, sondern auch jede Menge Spaß, Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein.

Unterstützung erhalten die AckerKitas vom Acker e.V. beim Finden einer geeigneten Fläche und bei der Anbauplanung, durch Fortbildungen für die Pädagog*innen und Online-Unterstützungsangebote, durch Begleitmaterialien wie AckerGeschichten zum Vorlesen, durch die Lieferung der Gemüsejungpflanzen und des Saat- und Pflanzguts sowie bei betreuten Pflanzterminen.

Auch in Sachsen-Anhalt sind schon einige AckerKitas dabei, z.B. die BurgKita Halle, Kita Zwergenstübchen Hettstedt, Kita Waldhaus Dehlitz, Natur Kindertagespflege und die Johanniter-Kita Spielnest Magdeburg, der Kindergarten Drömlingshüpfer Mieste und viele mehr.

contentmap_plugin

Globale Nachhaltigkeitsziele

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Webseite. Mit der Nutzung der Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.